Beginn der Sommerferien – Blutspende jetzt besonders wichtig

Ein Beitrag von Lisa Rudolph vom 07.08.2018
Linker Linker

Das großartige Wetter und die wohlverdiente Ferienzeit lassen bayernweit die Herzen höher schlagen. Die Sommerferien haben gerade erst begonnen und schon jetzt verzeichnen wir einen deutlichen Rückgang der Spenderzahlen – dabei ist Blut spenden jetzt besonders wichtig!

  • Täglich werden 2.000 Blutspenden benötigt, um die Versorgung von Kranken und Verletzten in Bayern zu sichern
  • Blutpräparate sind nur 42 Tage haltbar
  • Jeder Dritte ist einmal in seinem Leben auf eine Blutspende angewiesen

Bitte helfen Sie uns, die bayernweite Versorgung auch weiterhin zu sichern! Kommen Sie zur Blutspende und teilen Sie unseren Aufruf!

Wir danken für Ihre Unterstützung – auch im Namen der Patienten in Bayern!


Die ideale Vorbereitung auf die Blutspende während der Sommerzeit:

  • Wartezeiten nach Auslandsaufenthalten beachten: Nicht nur Aufenthalte in exotischen Ländern, sondern mitunter auch kurze Aufenthalte im direkten europäischen Ausland können zu einer Sperrzeit führen! Um Ihre Spendefähigkeit im Vorfeld Ihres nächsten Spendetermins abzuklären, empfehlen wir Ihnen dringend, sich unsere Liste mit Reisezielen, die am häufigsten zu einer Sperre für die Blutspende führen, anzusehen und sich zur individuellen Beratung an uns zu wenden.
  • Am Tag vor und nach der Spende viel trinken und körperliche Anstrengung vermeiden: Zusätzlich zu einem ohnehin größeren Flüssigkeitsbedarf an heißen Tagen ist es auch für die Blutspende extrem wichtig, ausreichend zu trinken – zum einen für die Blutentnahme an sich, zum anderen auch, um den Kreislauf stabil zu halten. Vermeiden Sie am Tag der Spende zusätzliche körperliche Anstrengungen. Lehnen Sie sich zurück – Sie haben Leben gerettet!

 

Bitte klären Sie Ihre Spendefähigkeit im Vorfeld Ihres nächsten Blutspendetermins ab!

Wir sind gerne für Sie da:

 

Alle Termine bayernweit finden Sie hier.

 


Perfect file

Lisa Rudolph

Marketing & Kommunikation

Seit 2015 beim BSD. Macht am liebsten Marketing für eine richtig gute Sache und bloggt hier GEGEN GLEICHGÜLTIGKEIT!

Kommentare

Momentan sind noch keine Kommentare vorhanden.
Schreiben Sie einen Kommentar

Mehr zum Thema