Perfect file

Erkältungen und Grippe im Anflug

Ein Beitrag von Fabienne Dechert vom 09.10.2017
Linker Linker

Erkältungen und Grippe sind im Anflug.  Daher bleiben viele Spenderliegen leer.  Damit die Blutversorgung weiterhin gesichert ist, sind wir auf die Unterstützung gesunder Spender angewiesen.

Wir freuen uns, wenn Sie zusätzlich gesunde Freunde oder Bekannte zur Blutspende motivieren. Für jeden geworbenen Erstspender erhalten Sie einen kostenlosen Gesundheitscheck: www.blutspendedienst.com/gesundheitscheck


Um die Versorgung auch weiterhin gewährleisten zu können, bitten wir Sie, einen Spendetermin in Ihrer Nähe wahrzunehmen. Alle Termine der nächsten Wochen finden Sie unter www.blutspendedienst.com/termine.


Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Perfect file

Fabienne Dechert

Seit 2013 beim BSD. Radelt gerne durch München, geht gerne auf Reisen und bloggt hier GEGEN GLEICHGÜLTIGKEIT.

Kommentare

Sepp 11.11.2017, 12:48 Uhr
Hallo Fabienne, was wäre wenn ich - mich völlig gesund fühlend - Blut spende und nach 2 Tagen morgens plötzlich Symptome einer Erkältung / Grippe an mir feststelle? Aufgrund der mehrtägigen Inkubationszeit muss ich dann doch annehmen, dass die Grippeviren schon in meinem gespendeten Blut vorhanden waren. Hierdurch bestünde dann doch Gefahr für Empfänger. Soll man sich in solchen Fällen beim BSD melden und die Spende vernichten lassen?

Lisa Rudolph 13.11.2017, 08:59 Uhr
Hallo Sepp,
ja, bitte melde Dich in einem solchen Fall direkt bei unseren Kollegen von der Spender-Hotline, damit das entsprechend beurteilt werden kann und wir ggf. die Konserve vernichten können.
Du erreichst uns unter 0800 11 949 11 (kostenfrei, nur aus dem deutschen Festnetz erreichbar) oder 09383-2011222 (zum Ortstarif auch aus dem Mobilfunknetz erreichbar).
Viele Grüße, Lisa vom BSD

Ihre Antwort

Fritz Nürnberger 11.12.2017, 19:05 Uhr
Frage: Mitte Oktober habe ich mich gegen Grippe impfen lassen - kann ich nächste Woche (19.12.2017) Blut spenden?

Fabienne Dechert - BSD 12.12.2017, 11:44 Uhr
Hallo Herr Nürnberger, vielen Dank für Ihre Frage und Ihre Bereitschaft Blut zu spenden! Nach einer Grippeschutzimpfung können Sie direkt wieder Blut spenden, wenn Sie sich danach fit und gesund fühlen. Wir freuen uns, wenn wir Sie am 19.12. auf dem Blutspendetermin begrüßen dürfen! Viele Grüße, Fabienne Dechert vom BSD

Ihre Antwort

Schreiben Sie einen Kommentar

Mehr zum Thema