Erstspender mitbringen - kostenfreie Blutuntersuchung sichern

Ein Beitrag von Lisa Rudolph vom 03.11.2016
Linker Linker


Blutspender, die einen Erstspender mit zu einem unserer Spendetermine bringen, erhalten direkt beim Spendetermin den Gutschein für die Durchführung zusätzlicher Blutuntersuchungen!

Weil wir wissen, dass dem Großteil unserer Spender die eigene und die Gesundheit anderer sehr am Herzen liegen, bedanken wir uns mit den zusätzlichen Blutuntersuchungen im Rahmen des kostenfreien Gesundheitschecks bei unseren besonders engagierten Blutspendern.

Den Gutschein für Ihren Gesundheitscheck erhalten:

  • Blutspender, die einen Erstspender zum Spendetermin mitbringen
    oder
  • Frauen, die drei Mal und Männer, die vier Mal innerhalb von 12 Monaten Blut gespendet haben

Der Gesundheitscheck umfasst folgende Untersuchungen:

  • Die Leberwerte Glutamat-Pyruvat-Transaminase (GPT), Glutamat-Oxalat-Transaminase (GOT), Gamma-Glutamyl-Transferase (GammaGT) und Bilirubin (TBI)
  • Die Blutfettwerte Gesamtcholesterin (CHOL), High-Density-Lipoprotein (HDL)-Cholesterin (das sogenannte „gute Cholesterin“), Low-Densitiy-Lipoprotein (LDL)-Cholesterin (das sogenannte „schlechte Cholesterin“) und Triglyceride (TGL)
  • Der Nierenwert Kreatinin (CREA) und die Harnsäure (HS)

Die Ergebnisse Ihres Gesundheitschecks erhalten Sie:

  • als Brief per Post
    oder
  • zum digitalen Abruf im Internet auf www.blutspender.net

Danke, dass Sie mit Ihrer Blutspende die Versorgung von Kranken und Verletzten in Bayern ermöglichen. Motivieren Sie Freunde und Familie, Sie zu begleiten und sichern Sie sich Ihren Gesundheitscheck!

Alle Termine finden Sie auf www.blutspendedienst.com/termine. Wir freuen uns auf Sie!

 

Perfect file

Lisa Rudolph

Marketing & Kommunikation

Seit 2015 beim BSD. Macht am liebsten Marketing für eine richtig gute Sache und bloggt hier GEGEN GLEICHGÜLTIGKEIT!

Kommentare

Dobler Christine 02.07.2017, 20:16 Uhr
Hatte beim letzten Blutspenden, gleich zwei neue Spender dabei. Das intressierte aber niemand

Fabienne Dechert - BSD 04.07.2017, 10:26 Uhr
Hallo Frau Dobler, vielen Dank für Ihre Rückmeldung! Wir würden Ihnen gerne als Dankeschön einen Gutschein für den Gesundheitscheck per Post zukommen lassen. Dazu bräuchten wir noch Ihre Spendernummer oder Ihr Geburtsdatum. Können Sie uns die Daten per Mail an socialmedia@blutspendedienst.com zukommen lassen. Vielen Dank & Beste Grüße, Fabienne Dechert vom BSD

Ihre Antwort

Braunert, Karin 17.10.2018, 20:16 Uhr
Als Erstspender geworben. Ich war am 18.09. in blieskastel spenden, er wird am Freitag zum 14. Mal in Rodalben spenden. Ich bitte um Zustellung des Gutscheines für den gesundheitschecks. Mit freundlichen Grüßen

Fabienne Dechert - BSD 18.10.2018, 10:20 Uhr
Hallo Frau Braunert, vielen Dank für Ihren Kommentar und Ihren Einsatz als Blutspenderin! Zu Ihrem eigenen Schutz haben wir die Adressdaten aus Ihrem öffentlichen Kommentar entfernt. Ihr Anliegen habe ich an die zuständigen Kollegen weitergegeben, die sich bei Ihnen melden werden. Viele Grüße, Fabienne vom BSD

Simon Feiler - BSD 22.10.2018, 15:32 Uhr
Hallo Frau Braunert, Ich möchte Ihnen nochmals für Ihren Kommentar und Ihren Einsatz als Blutspenderin danken. Bei der Überprüfung der Daten ist uns aufgefallen, dass Sie nicht als Spenderin in unserer Datenbank registriert sind, da Sie nicht in Bayern, sondern vermutlich im Saarland Blut gespendet haben. Die im Beitrag beworbene Aktion gilt jedoch nur für Blutspender in Bayern. Für Ihre Region ist der DRK Blutspendedienst-West verantwortlich. Bitte besprechen Sie Ihr Anliegen mit unseren Kollegen. Die Website finden Sie unter: https://www.blutspendedienst-west.de/
Viele Grüße, Simon vom BSD

Ihre Antwort

Schreiben Sie einen Kommentar

Mehr zum Thema