SpVgg Greuther Fürth: Autogrammstunde beim Blutspendetermin

Ein Beitrag von Lisa Rudolph vom 02.10.2013
Linker Linker



Torwart Mark Flekken und Stürmer Stefan Lex des Zweitligisten Spielvereinigung Greuther Fürth haben gestern im Rahmen des Blutspendetermins in Fürth fleißig Autogramme gegeben. Die Blutspenderinnen und Blutspender freuten sich über die sportlichen Autogrammschreiber.

Durch den 4:0 Sieg beim Heimspiel am 30. September 2013 gegen Dynamo Dresden steht die Mannschaft aktuell an der Tabellenspitze.



Perfect file

Lisa Rudolph

Marketing & Kommunikation

Seit 2015 beim BSD. Macht am liebsten Marketing für eine richtig gute Sache und bloggt hier GEGEN GLEICHGÜLTIGKEIT!

Kommentare

Momentan sind noch keine Kommentare vorhanden.
Schreiben Sie einen Kommentar

Durch Anklicken des „Senden“-Buttons akzeptieren Sie die Kommentarregeln. Ihr Kommentar wird unter dem entsprechenden Blogbeitrag zusammen mit Ihrem Namen sowie dem Zeitpunkt der Veröffentlichung auf unserer Website veröffentlicht.

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Mehr zum Thema