Blutspende mit Diabetes

Ein Beitrag von Michaela Wittwer vom 15.11.2021
Linker Linker i

Aktuell leben ungefähr 8 Millionen Menschen in Deutschland mit Diabetes, doch nicht alle dürfen mit einer Blutspende Leben retten. Warum eigentlich nicht?

Menschen mit Diabetes Typ I sind insulinpflichtig und dürfen daher ihr Blut nicht spenden. Wenn eine Insulintherapie notwendig ist, ist auch von einem schwereren Krankheitsbild auszugehen als bei oraler Antidiabetikatherapie. Zudem ist das Risiko für Hypoglykämien bei einem Diabetiker mit Insulinbehandlung höher als bei einem mit Tabletten- oder anderer Antidiabetikatherapie. Bei diesem können auch stärkere Schwankungen im Insulinspiegel auftreten.

Menschen mit Diabetes Typ II können durchaus anderen Menschen mit einer Blutspende  helfen, allerdings nur bei einer guten Blutzuckereinstellung und wenn sie Tabletten einnehmen. Muss der Spender oder die  Spenderin sich jedoch Insulin injizieren, ist auch er oder sie von der Spende ausgeschlossen.
Die endgültige Entscheidung über die Zulassung von Typ-II-Diabetikern und –Diabetikerinnen zur Blutspende trifft die Spendeärztin oder der Spendearzt vor Ort.

Good to know
Blut hat eine aktive Rolle, die Regulierung des Blutzuckerspiegels, und es hilft nicht nur Menschen mit Diabetes diesen niedrig zu halten, auch für gesunde Menschen ohne Diabetes ist ein niedriger Blutzuckerspiegel von Vorteil, da er den Energiehaushalt und die kognitive Leistungsfähigkeit verbessert.

Trotzdem Gutes tun?
Wenn Sie aufgrund von Diabetes oder anderen Erkrankungen kein aktiver Blutspender oder aktive Blutspenderin mehr sein können, können Sie sich trotzdem engagieren! Wie das geht? Nehmen Sie an der BIOBANK der Blutspender teil und leisten Sie so einen wichtigen Beitrag für das Gesundheitswesen von morgen. Die BIOBANK der Blutspender setzt sich mit den gesammelten Proben für die Weiterentwicklung der Gesundheitsforschung und Bekämpfung verschiedener Krankheiten, wie beispielsweise Diabetes.

Für weitere Informationen zur BIOBANK der Blutspender besuchen Sie unsere Website oder schreiben uns gerne eine E-Mail: biobank@blutspendedienst.com

Bei Fragen zu medizinischen Hintergründen setzen Sie sich gerne über unsere kostenlose Spender-Hotline 0800 11 949 11 mit unserem Ärzteteam in Verbindung.

Perfect file

Michaela Wittwer

Marketing & Kommunikation

Seit 2020 beim BSD. Genießt und liebt sehr die Wahlheimat und bloggt hier GEGEN GLEICHGÜLTIGKEIT.

Kommentare

Momentan sind noch keine Kommentare vorhanden.
Schreiben Sie einen Kommentar

Durch Anklicken des „Senden“-Buttons akzeptieren Sie die Kommentarregeln. Ihr Kommentar wird unter dem entsprechenden Blogbeitrag zusammen mit Ihrem Namen sowie dem Zeitpunkt der Veröffentlichung auf unserer Website veröffentlicht.

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Mehr zum Thema